Faschingsclub Wehringen e.V.

Der Faschingsclub Wehringen e.V. wurde am 1. März 1973 gegründet. Vor allem die Durchführung der bunten Abende und eines jährlichen Faschingsumzuges sollte die Aufgabe des Vereins sein. Auch Haftungsfragen ließen die Bildung einer solchen Vereinigung ratsam erscheinen. Im Gasthaus Stegmann setzten sich folgende Gründungsmitglieder zusammen: Jakob Kienle, Peter Wiedemann, Hans und Albert Brem, Karl Vonay, Willi Stegmann, Albert Dietmayr, Walter Wagner, Hermann Distler, Ulrich Egger sen., Josef Kugelmann, Georg Jedelhauser, Erwin Schumann, Bernd Dohrmann, Alois Schuster.

Als Zweck des Vereins steht in der Satzung vom 10. November 1973: Zweck des Vereins ist die Pflege der Geselligkeit und des Humors. Mittel zur Erreichung des Vereinszweckes sind insbesondere

a) Zusammenkünfte mit musikalischen und sonstigen künstlerischen Darbietungen

b) Faschingsveranstaltungen.

Als Gründungsvorstandschaft wurde am 1. März 1973 gewählt: 1. Vorsitzender Jakob Kienle, 2. Vorsitzender Alois Schuster, Kassierer Bernd Dohrmann, Schriftführer Hermann Distler, Beisitzer Georg Jedelhauser und Josef Kugelmann, Kassenprüfer Karl Vonay.

Der erste bunte Abend wurde am Lumpigen Donnerstag, 15. Februar 1974 im Gasthaus Drechsel abgehalten. Jährlich, seit 1974, werden bunte Faschingsumzüge veranstaltet. Mit Einfallsreichtum und Humor nehmen die Akteure vor allem lokale Ereignisse ins Kreuzfeuer des Spaßes.

FCW Lieder

Unser Vorstand

Franz Schneider

Franz Schneider

1. Vorstand
Christian Bergles

Christian Bergles

2. Vorstand
Christiane Vonay

Christiane Vonay

Schriftführerin
Cornelia Müller

Cornelia Müller

Kassiererin
Daniel Abröll

Daniel Abröll

Beisitzer
Claus Fischer

Claus Fischer

Beisitzer
Stefan Geißlinger

Stefan Geißlinger

Beisitzer
Manfred Kastl

Manfred Kastl

Beisitzer
Christoph Müller

Christoph Müller

Beisitzer
Tony Müller

Tony Müller

Beisitzer
Werner Schaflitzl

Werner Schaflitzl

Beisitzer

Unsere Sponsoren

Ein großes Dankeschön an alle Sponsoren und Helfer, die unseren Faschingsclub und unsere Veranstaltung so tatkräftig unterstützen!